Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter 2020

zurück
Seminar Nr. 59002
150,80 (inkl. USt)
Für Ihre Arbeit sind aktuelle Kenntnisse des Steuerrechts unerlässlich? Die vielen regelmäßigen Änderungen sind jedoch zu umfangreich, um alles während des laufenden Betriebs im Blick zu behalten? Das Seminar gibt praktische Hilfestellung für Ihre tägliche Arbeit.

Gesetzesänderungen, Verwaltungsanweisungen und Rechtsprechung des Steuerrechts der vergangenen 4 Monate.  

 

Ziel des Seminars ist, die Teilnehmer auf mögliche Fehlerquellen hinzuweisen und über wichtige steuerrechtliche Änderungen zu informieren.

 

Seminarinhalte

 

  1. Rechtsänderungen
  • Entwurf für ein Jahressteuergesetz 2020
  • Gesetz zur Erhöhung der Behinderten-Pauschbeträge und Anpassung weiterer steuerlicher Regelungen
  • Zweites Corona-Steuerhilfegesetz
  1. Einkommensteuer
  • Widerlegung des Anscheinsbeweises für die private Nutzung eines betrieblichen Pkw
  • Sonderabschreibung für Mietwohnungsneubau nach § 7b EStG
  • Besteuerung des geldwerten Vorteils für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte bei Homeoffice-Tätigkeiten infolge der Corona-Pandemie
  • Berechnung der Entfernungspauschale bei Hin- und Rückweg an unterschiedlichen Arbeitstagen
  • Pauschale Bonuszahlungen einer gesetzlichen Krankenkasse

mehr lesen

  1. Körperschaftsteuer
  • UG (haftungsbeschränkt) – Rücklage und Folgen der Nichtbeachtung
  1. Bilanzsteuerrecht
  • Betriebsveranstaltung richtig buchen
  1. Umsatzsteuer
  • Pauschbeträge für Sachentnahmen (Eigenverbrauch) 2020 unter Berücksichtigung der Anpassung der Mehrwersteuersätze
  • Änderung der Umsatzsteuersätze - Probleme in Ihrer Praxis -
  • VorSt-Abzug für die Renovierung eines Home-Office
  1. Verfahrensrecht
  • Auslegung von Einsprüchen bei verbundenen Verwaltungsakten
  • Verlautbarung zur Verantwortlichkeit bei der Kassenführung
  • Nichtbeanstandungsregelung für Umrüstung von TSE-Kassen
  1. Sonstiges
  • Pauschalierungsmöglichkeit bei der LSt und Sozialversicherungsfreiheit

    • UG (haftungsbeschränkt) – Rücklage und Folgen der Nichtbeachtung
    1. Bilanzsteuerrecht
    • Betriebsveranstaltung richtig buchen
    1. Umsatzsteuer
    • Pauschbeträge für Sachentnahmen (Eigenverbrauch) 2020 unter Berücksichtigung der Anpassung der Mehrwersteuersätze
    • Änderung der Umsatzsteuersätze - Probleme in Ihrer Praxis -
    • VorSt-Abzug für die Renovierung eines Home-Office
    1. Verfahrensrecht
    • Auslegung von Einsprüchen bei verbundenen Verwaltungsakten
    • Verlautbarung zur Verantwortlichkeit bei der Kassenführung
    • Nichtbeanstandungsregelung für Umrüstung von TSE-Kassen
    1. Sonstiges
    • Pauschalierungsmöglichkeit bei der LSt und Sozialversicherungsfreiheit

    weniger lesen

    Hinweis: Bei einer Vielzahl der Orte können Sie zwischen Vormittags- (08.30 bis 12.30 Uhr) und Nachmittagsterminen (14.00 bis 18.00 Uhr) wählen. Die Inhalte des Seminars können sich bis kurz vor Seminarbeginn ändern (aufgrund von geänderter Rechtsprechung etc.).
    Darin enthalten sind die schriftliche Arbeitsunterlage und die Pausengetränke (Kaffee/Tee/Kaltgetränke), sowie das Mittagessen bei Ganztagsseminaren.

    Zielgruppen

    • Steuerberater
    • Steuerfachangestellte
    • Steuerfachwirte
    • Bilanzbuchhalter
    • Finanz- und Lohnbuchhalter
    • Fachassistent Lohn und Gehalt
    • Fachassistent Rechnungswesen und Controlling

    Themengebiete

    • Abgabenordnung
    • Bilanzsteuerrecht
    • Einkommensteuer
    • Gewerbesteuer
    • Körperschaftsteuer
    Weniger anzeigen

    Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter 2020

    150,80 (inkl. USt)

    Termine

    Ort

    Datum

    Standort 
    Keine Daten zum Anzeigen

    Rabatte

    • 5% ab 2 Teilnehmer
    • 10% ab 5 Teilnehmer
    • 15% ab 10 Teilnehmer

    (gilt bei gleicher Rechnungsanschrift)