Buchführung in gemeinnützigen Vereinen

zurück
Seminar Nr. 59128
285,60 (inkl. USt)
Ihr Mandant ist der Sportverein oder -verband, Karnevals- oder Kulturverein, Behindertenwerkstatt oder Bürgerverein? Sie wollen die Grundlagen der Gemeinnützigkeit kennenlernen und wissen, wie die Tätigkeiten eines gemeinnützigen Vereins rechtssicher verbucht werden? Dann sind Sie in diesem Seminar genau richtig!

Nach einem Einblick in die Grundlagen der Ge-meinnützigkeit werden auf Basis des SKR 49 und des neuen SKR 42 die praxisrelevanten Tätigkeiten von gemeinnützigen Vereinen an-hand von Beispielen zugeordnet und verbucht.  Umsatzsteuer, Aufzeichnungspflichten und Gewinnermittlungsarten werden ebenfalls behandelt.

 

Seminarinhalte

 

  1. Einführung in die Gemeinnützigkeit
  2. Die vier Sphären
  • Körperschaft- und Gewerbesteuer
  • Umsatzsteuer
  1. Aufzeichnungspflichten
  2. Gewinnermittlungsarten
  3. Kontenrahmen für Vereine, Stiftungen und gGmbH´s
  • SKR 49
  • SKR 42 (wenn verfügbar)
  1. Besondere Geschäftsvorfälle
  • Mitgliedsbeiträge
  • Zuschüsse
  • Spenden und Crowdfunding
  • Sponsoring
  • Verpachtung der gesamten Werberechte
  • Veranstaltungen und Bewirtung
  • Vermietung von Sportgeräten
  • (Sport-) Kurse
  • Aufwand und deren Aufteilung
  • Übersicht allgemeiner Kosten
  • Sachanlagen
  • Gehälter, Übungsleiter- und Ehrenamtspauschale
  • Reingewinnschätzung
  1. Rücklagenbildung
  • Zeitnahe Mittelverwendung
  • Einstellung und Entnahme von Rücklagen
  1. Mittelverwendungsrechnung

 

Hinweis

Der Kontenrahmen SKR 49 ist in den Seminarunterlagen enthalten. Der SKR 42 befindet sich in 2022 in der Pilotierungsphase und findet Berücksichtigung, wenn er zu Seminarbeginn verfügbar ist.

 

Es sind keine Vorkenntnisse aus dem Recht der Gemeinnützigkeit für die Teilnahme erforderlich. Die für die Buchführung erforderlichen Grundlagen der Gemeinnützigkeit werden im Seminar mit angesprochen.

Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen, bei Präsenzseminaren auch die Pausenverpflegung sowie die Getränke. Bei Ganztagsseminaren ebenfalls die Speisen zum ermäßigten Steuersatz.

Zielgruppen

  • Steuerberater
  • Steuerfachangestellte
  • Steuerfachwirte
  • Bilanzbuchhalter
  • Finanz- und Lohnbuchhalter
  • Fachassistent Lohn und Gehalt
  • Fachassistent Rechnungswesen und Controlling

Themengebiete

  • Abgabenordnung
  • Buchführung und Bilanzierung
  • Ertragsteuerrecht
  • Körperschaftsteuer
  • Rechnungswesen
  • Umsatzsteuer
  • Verfahrensrecht
  • Zivil- und Wirtschaftsrecht
Weniger anzeigen

Buchführung in gemeinnützigen Vereinen

285,60 (inkl. USt)

Termine

Ort

Datum

Standort 
12529 BerlinIntercityHotel Berlin-Brandenburg AirportMittwoch, 01.02.202309:00 Uhr bis 13:00 Uhr25 PlätzeZur Anmeldung
30169 Hannover Mercure Hotel Hannover CityDonnerstag, 02.02.202309:00 Uhr bis 13:00 Uhr20 PlätzeZur Anmeldung
20354 Hamburg Marriott Hotel HamburgFreitag, 03.02.202309:00 Uhr bis 13:00 Uhr25 PlätzeZur Anmeldung
26125 OldenburgEtzhorner KrugMontag, 06.02.202309:00 Uhr bis 13:00 Uhr25 PlätzeZur Anmeldung
49076 Osnabrück Vienna House RemarqueDienstag, 07.02.202309:00 Uhr bis 13:00 Uhr21 PlätzeZur Anmeldung

Rabatte*

  • 5% ab 2 Teilnehmer
  • 10% ab 5 Teilnehmer
  • 15% ab 10 Teilnehmer

*Die Rabattstaffeln gelten bei gleicher Rechnungsanschrift und Buchung der gleichen Seminarart (Abos und Jahrespakete sind ausgenommen).
Ihr Mandant ist der Sportverein oder -verband, Karnevals- oder Kulturverein, Behindertenwerkstatt oder Bürgerverein? Sie wollen die Grundlagen der Gemeinnützigkeit kennenlernen und wissen, wie die Tätigkeiten eines gemeinnützigen Vereins rechtssicher verbucht werden? Dann sind Sie in diesem Seminar genau richtig!
285,60
Onlinekurs