Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter I|2024 | 9er Update | Teil I - Online

zurück
Buchen
Seminar Nr. 49002
60,69 (inkl. USt)
Themen sind u. a. Zahlungen für einen vom Arbeitgeber angemieteten Parkplatz bei Pkw-Gestellung, Zur Berechnung der Beteiligungsschwelle für Streubesitzdividenden und Außergewöhnliche Belastungen bei Unterbringung in einer Wohngemeinschaft.

Gesetzesänderungen, Verwaltungsanweisungen und Rechtsprechung der vergangenen Monate werden umfassend dargestellt. Informieren Sie sich über die wichtigsten steuerlichen Änderungen vermeiden Sie Fehlerquellen in der Praxis.

 

Die neun Online-Seminare bilden die Präsenzreihe vollständig ab.

Für das erste Trimester buchen Sie die On-Demands "Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter I/2024 | 9er Update | Teil I", "Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter I/2024 | 9er Update | Teil II" und "Steuerrecht Aktuell für Mitarbeiter I/2024 | 9er Update | Teil III".

 

Seminarinhalte

 

  1. Rechtsänderungen
  • Anhebung des Mindestlohns ab dem 01.01.2024
  • Amtliche Sachbezugswerte (SvEV) 2024
  • Sozialversicherungsrechengrößen 2024
  • Inflationsausgleichsgesetz
  1. Einkommensteuer
  • Zahlungen für einen vom Arbeitgeber angemieteten Parkplatz bei Pkw-Gestellung
  • Anscheinsbeweis bei Privatnutzungsverbot des Gesellschafter-Geschäftführers
  • Außergewöhnliche Belastungen bei Unterbringung in einer Wohngemeinschaft
  1. Körperschaftsteuer
  • Zur Berechnung der Beteiligungsschwelle für Streubesitzdividenden
  1. Bilanzsteuerrecht
  •  Offenlegungsfrist für Jahresabschlüsse 2022
  •  Erstattungszinsen zur GewSt als steuerpflichtige Betriebseinnahmen
  1. Umsatzsteuer
  • (Ergänzungs-)BMF-Schreiben zur Anwendung des Nullsteuersatzes für Photovoltaikanlagen
  • Auslaufen der ermäßigten Besteuerung von Restaurantdienstleistungen gem. § 12 Abs. 2 Nr. 15 UStG
  • Ermäßigter Steuersatz bei der kurzfristigen Vermietung von Wohn- und Schlafräumen, die ein Unternehmer zur Beherbergung von Fremden bereithält
  • § 14c UStG, keine Steuerschuld ohne Steuergefährdung, keine Steuerschuld bei Gutgläubigkeit
  • Zeitpunkt der Vereinnahmung gem. § 13 Abs. 1 Nr. 1 Buchstabe b UStG bei Überweisungen
  1. Verfahrensrecht
  • Verspätungszuschlag bei Überschreitung der verlängerten Steuererklärungsfristen aufgrund der Corona-Pandemie
  • Anforderungen an den Inhalt einer Rechtsbehelfsbelehrung zur elektronischen Einspruchseinlegung

 

 

Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende PDF-Dokumentation.
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten

Zielgruppen

  • Steuerberater
  • Steuerfachangestellte
  • Steuerfachwirte
  • Bilanzbuchhalter
  • Finanz- und Lohnbuchhalter
  • Fachassistent Lohn und Gehalt
  • Fachassistent Rechnungswesen und Controlling

Themengebiete

    Weniger anzeigen
    Buchen

    Rabatte*

    • 5% ab 2 Teilnehmer
    • 10% ab 5 Teilnehmer
    • 15% ab 10 Teilnehmer

    *Die Rabattstaffeln gelten bei gleicher Rechnungsanschrift und Buchung der gleichen Seminarart (alle Jahrespakete außer 12er Updates sind ausgenommen).
    Please accept marketing-cookies to watch this video.