§ 3 GrEStG - Online

zurück
Buchen
Seminar Nr. 25106
20,80 (inkl. USt)
Wir stellen die Grundzüge des § 3 GrEStG dar. Mit vielen praxisnahen Fallbeispielen erarbeiten wir gemeinsam die wesentlichen Aspekte der Grundstückserwerbe.

Den Fokus setzen wir insbesondere auf die personenbezogenen Befreiungen des § 3 GrEStG, sowie den vorangehenden § 1 und 2 GrEStG.

 

Seminarinhalte

  1. Gegenstand der Besteuerung § 1 GrEStG
  2. Definition des Grundstücks § 2 GrEStG
  3. Personenbezogene Befreiungen des § 3 GrEStG
Dauer: 26 Minuten

Zielgruppen

  • Wirtschaftspraktiker
  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer
  • Fachanwälte für Steuerrecht
  • leitende Mitarbeiter
  • Steuerberater
  • Steuerfachangestellte
  • Steuerfachwirte
  • Bilanzbuchhalter
  • Finanz- und Lohnbuchhalter
  • Fachassistent Lohn und Gehalt
  • Fachassistent Rechnungswesen und Controlling

Themengebiete

  • Grunderwerbsteuer
Weniger anzeigen
Buchen

Rabatte

  • 5% ab 2 Teilnehmer
  • 10% ab 5 Teilnehmer
  • 15% ab 10 Teilnehmer

(gilt bei gleicher Rechnungsanschrift)
No Video Found
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestöglichen Service zu gewährleisten.
Durch die weitere Nutzung stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu. Hier finden Sie unser Impressum und unsere AGB