§ 3 GrEStG - Online

zurück
Buchen
Seminar Nr. 25106
24,13 (inkl. USt)
Wir stellen die Grundzüge des § 3 GrEStG dar. Mit vielen praxisnahen Fallbeispielen erarbeiten wir gemeinsam die wesentlichen Aspekte der Grundstückserwerbe.

Den Fokus setzen wir insbesondere auf die personenbezogenen Befreiungen des § 3 GrEStG, sowie den vorangehenden § 1 und 2 GrEStG.

 

Seminarinhalte

  1. Gegenstand der Besteuerung § 1 GrEStG
  2. Definition des Grundstücks § 2 GrEStG
  3. Personenbezogene Befreiungen des § 3 GrEStG
Wir garantieren den Abruf für 12 Monate nach Bestellung. Sie können das Online-Seminar unbegrenzt ansehen. Zusätzlich zum Online-Seminar erhalten Sie die entsprechende PDF-Dokumentation.
Dauer: 26 Minuten

Zielgruppen

  • Wirtschaftspraktiker
  • Steuerberater
  • Wirtschaftsprüfer
  • Fachanwälte für Steuerrecht
  • leitende Mitarbeiter
  • Steuerberater
  • Steuerfachangestellte
  • Steuerfachwirte
  • Bilanzbuchhalter
  • Finanz- und Lohnbuchhalter
  • Fachassistent Lohn und Gehalt
  • Fachassistent Rechnungswesen und Controlling

Themengebiete

  • Grunderwerbsteuer
Weniger anzeigen
Buchen

Rabatte

  • 5% ab 2 Teilnehmer
  • 10% ab 5 Teilnehmer
  • 15% ab 10 Teilnehmer

(gilt bei gleicher Rechnungsanschrift)
No Video Found